Cremina

Perfektion seit über 40 Jahren.

Die Cremina ist die perfekte Handhebel-Espresso­maschine ohne Wenn und Aber.

  • Klassisches Schweizer Design
  • Nur die hochwertigsten Materialien

Schweizer Ingenieurskunst

Die Cremina arbeitet mit dem bewährten Pre-Infusions-Kolbensystem: Dabei wird beim Aufziehen des Hebelarmes eine kleine Menge Wasser in die Kolbenkammer gezogen und fliesst in das gepresste Espressopulver, um dieses vorquellen zu lassen. Beim manuellen Niederdrücken des Hebels wird das heisse Wasser durch das Espressopulver gepresst.

Dieses erprobte Extraktionsverfahren garantiert, zusammen mit der wachsenden Erfahrung des Cremina-Besitzers, jenen perfekten Espresso, bei dem Crema, Geruch und Geschmack ein harmonisches Vergnügen für Auge, Nase und Gaumen ergeben. Und auch die Ohren sind begeistert: das einzige Geräusch, das sie von ihrer Cremina hören, ist das Singen beim Aufheizen des Heizkessels.

Brühgruppe, verchromtes Messing
Brühgruppe,
verchromtes Messing

«I bought my Olympia Cremina at Zabar’s in New York 26 years ago, and it has worked perfectly ever since then. You deserve thanks and congratulations for such a fine product.»

— Olympia Express-Kunde aus den USA

Weltweit geschätzt

Nicht nur die «New York Times» und die «Neue Zürcher Zeitung» haben die Cremina als «die beste Espressomaschine der Welt» bezeichnet. Seit nunmehr 40 Jahren erhalten wir jede Menge Fanpost aus allen Ländern dieser Welt.

Das ehrt nicht nur uns, sondern auch jeden Besitzer, der seiner Cremina einen offensichtlich perfekten Espresso zu entlocken weiss. Allerdings gehört dazu schon etwas Übung. Doch Sie werden damit belohnt, dass der Espresso «Ihrer» Cremina immer auch Ihr ureigenster Espresso sein wird. Ein kleiner, aber feiner Unterschied – und ein echtes Erlebnis für jeden Espressoliebhaber.

Manometer
Manometer
Cremina

Gebaut für eine kleine Ewigkeit

Werfen Sie einen Blick auf ihre inneren Werte: Sie werden rostfreien Stahl, Chrom und Messing vorfinden und eine perfekte handwerkliche Verarbeitung.

Die Brühgruppe, bestehend aus Kolben und Siebträger, ist aus Messing – und natürlich verchromt und hochglanzpoliert. Ebenso das extra lange Dampfrohr und die Dampfdüse – das erhöht die Langlebigkeit und erleichtert die Reinigung. Der elektrisch betriebene, von oben zu befüllende Heizkessel aus Chromstahl (Qualität AISI 314 L) hat ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern und reicht für 20 Tassen klassischen Espresso.

Der Hochleistungs-Rohrheizkörper aus Edelstahl hat eine thermische Sicherung zum Schutz vor Überhitzung. Für Perfektion und Langlebigkeit sorgen ferner die High-Tech-Dichtungen aus hochwertigen technischen Kunststoffen. Werkseitig ist der Kesseldruck bereits auf 0,7 bis 0,8 Bar und eine Brühtemperatur von 92 °C im Brühkopf eingestellt. Bei der Cremina obliegt es der Kunstfertigkeit des Barista, durch das Niederdrücken des Handhebels den für einen perfekten Espresso erforderlichen Druck von neun Bar auf dem Siebträger zu erreichen.

Technische Daten Cremina

Breite 20 cm
Tiefe 27 cm
Höhe 33 cm
Gewicht 11 kg

Stromversorgung 230-240 V / 50 Hz¹
Kabellänge 160 cm
Leistungsaufnahme 1000 Watt

¹ Ebenfalls lieferbar mit 120 V / 60 Hz / 1000 W

Farbvarianten

Cremina

Finden Sie nun heraus, welche Maschine zu Ihnen passt! Gern auch live bei einem unserer Händler in Ihrer Nähe.